Förderverein

Förderverein der DRK-Kindertagesstätte e.V.

foerderverein

Bereits kurz nach Beginn der Arbeit der DRK-Kindertagesstätte „Mit Herz und Hand“ gründeten Eltern den Förderverein, der auch heute noch besteht, seit 1999 in der Rechtsform des eingetragenen Vereins (e.V.).

Das ist unser Zweck (Auszug aus § 2 der Satzung):

Der Verein bezweckt die ideelle und materielle Förderung der Erziehung und Betreuung der die DRK-Kindertagesstätte Wentrup-Ost besuchenden Kinder, indem er insbesondere die Bildungsbestrebungen durch eigene Maßnahmen wie Spenden, Beiträge, Gemeinschaftsarbeiten und Veranstaltungen unterstützt.

Auch nach fast 20 Jahren fehlt es nicht an der Aktualität. Die Einrichtung wurde allein seit 2001 mit mehr als 72.000 Euro gefördert. Wir legen Wert darauf, dass die Förderung nicht rein wirtschaftlich erfolgt. Wir unterstützen den Träger/das Pädagogenteam auch tatkräftig bei der Durchführung von besonderen Veranstaltungen.

Beispiele für unsere Arbeit sind:

  • Beitrag zur jährlichen Ausflugsfahrt der Kinder über drei Jahre inkl. Begleitung
  • Finanzielle Unterstützung der Abschlussveranstaltung der Indianerkinder
  • Unterstützung bei der Organisation vom Sommerfest in der Kita
  • Realisierung von Investitionen, die das Bildungskonzept unterstützen
  • Unterstützung von Maßnahmen in der Kita

Wahrgenommen wird unser Verein auch über Grevens Grenzen hinaus vor allem durch die beiden Second-Hand-Märkte, die jeweils im Frühjahr und im Frühherbst stattfinden. Sie bieten interessierten Eltern Kleidung (auch Umstandsmode), Bücher, Spielzeug und Babyausstattung in gutem Zustand zu einem fairen Preis. Der Verein partizipiert am Umsatz und kann so durch die tatkräftige Unterstützung der ehrenamtlichen Helfer Beträge erlösen, die nahezu ausschließlich in die Förderung des pädagogischen Konzepts der Einrichtung fließen. Interessierte Verkäufer können sich jeweils vor einem Markt eine Anbieternummer besorgen und ihre Waren über den Verein verkaufen.

Ein besonderes Anliegen ist uns, dass wir in der Regel nach einem Markt auch Sachspenden erhalten, die wir dann einem guten Zweck zukommen lassen können. Hier bedenken wir abwechselnd die caritativen Einrichtungen in Greven und der näheren Umgebung.

Zahlreiche Spenden der örtlichen Unternehmen und auch von Privatpersonen zeigen, dass die Arbeit der DRK-Kita und des Fördervereins auch außerhalb der Einrichtung wahrgenommen und unterstützt wird. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei allen Spendern.
Möchten auch Sie uns unterstützen? Wir sind als gemeinnützig anerkannt und können Ihnen für Geldzuwendungen entsprechend Spendenquittungen ausstellen. Wir freuen uns auf die Kontaktaufnahme.

Die Mitgliedschaft bei uns ist kostenlos. I. d. R. sind Eltern von aktuellen Kita-Kindern unsere Mitglieder. Viele „Ehemalige“ bleiben jedoch dem Verein – auch aktiv – treu.

Unsere aktuellen Vorstandsmitglieder:

Erste Vorsitzende Ulrike Rogg
Zweite Vorsitzende Katharina Zacarias-Förding
Kassierer Martin Herbers
Beisitzer Barbara Gah, Izabela Rychter-Suleja, Simon van Raalte
  • Sie möchten mit uns in Kontakt treten? Dann haben Sie folgende Möglichkeiten:
  • Persönliche Ansprache in der Kita – wir bringen immer wieder unsere Kinder dorthin
  • Über die Kita-Leitung. Diese gibt uns Ihren Kontaktwunsch gern weiter
  • Per E-Mail unter: foerderverein@drk-kita-greven.de